google16090ba0e83545a4.html

​!!!!DRINGEND Pflegeplatz für +/-12Monate
gesucht!!!!

 

Wichtig!!!:​ Bitte überlegen Sie vorher sehr genau, ob Sie in der Lage sind Tiffany und Rocky für ca. ein Jahr 100% sicher zu betreuen! Und fragen Sie sich sehr genau, ob Sie  auch in der Lage sind, sich nach einem Jahr wieder von den beiden zu trennen!

Steckbriefe:

Rocky

Rasse: Englische Bulldogge
Geschlecht: Rüde
Alter: 5 Jahre
Grösse: 45cm
Gewicht: 24,5kg
Geimpft: ja, ganz aktuell
Gechipt: ja
Allergien oder Krankheiten die bekannt sind: Benötigt Spezialfutter und ist damit Beschwerdefrei

Aufenthaltsort: 691..


Tiffany

Rasse: Englische Bulldogge
Geschlecht: Hündin
Alter: 4 Jahre
Grösse: 40cm
Gewicht: 17,5kg
Geimpft: ja, ganz aktuell
Gechipt: ja
Allergien oder Krankheiten die bekannt sind: nein, aber Tiffany ist taub

Aufenthaltsort: 691..

​Rocky und Tiffany ​suchen möglichst zeitnah eine Familie auf Zeit! Das heisst, die beiden bleiben im Eigentum des jetztigen Frauchens. Die gesamten Kosten wie Futter-, Steuer-, Versicherung-und Tierarztkosten, werden vom Frauchen getragen! Selbstverständlich wird alles vertraglich festgehalten!!!

​Die beiden Knutschnasen lieben alle Menschen und kuscheln für ihr Leben gerne :-) Auch Kinder lieben beide! Da Tiffany taub ist, sollten die Kinder schon in einem Alter sein, indem man ihnen erklären kann wie man sich einem Hund nähert.

​Beide sind es gewohnt mehrere Stunden alleine zu bleiben. Autofahren verschlafen beide, am liebsten in einer Box.

​Auf Gassigängen vertragen die beiden sich meist mit anderen Hunden. Wobei Tiffany schonmal etwas kritischer ist und Rocky sein Mädchen beschützt, wenn es hart auf hart kommt ;-)

​Tiffany orientiert sich perfekt an Rocky! So kann man (nach ausreichender Bindung) beide frei laufen lassen, denn Rocky hört sehr gut und Tiffany folgt ihm :-)

​Die Betreuungsstelle sollte mit der Rasse vertraut sein. Etagenwohnungen gehen nur, wenn ein Lift vorhanden ist!!!
​Andere Tiere sollten nicht im Haushalt leben!


Selbstverständlich wird eine Vor-und Nachkontrolle durchgeführt.

 

Erstkontakt:

Bulldogssearchhome -Dorty Chiofalo-

Festnetz: 02353- 6684898 
 

Mobil: 0173- 2197366 (täglich bis 21 Uhr, SMS und WhatsApp werden nicht beantwortet!)

 

email: info(at)bulldogssearchhome.de (hier können wir Ihnen unseren Interessenten-Fragebogen zusenden!)



 



​Pluto hat jetzt seine eigene Homepage
und hofft immernoch auf
​die richtigen Menschen...
Pluto´s Homepage

 


Wir bieten hier allen seriösen Tierschutzorganisationen die Möglichkeit ihre Notbulldoggen (alle Bulldoggenrassen) vorzustellen. Selbstverständlich kostenlos!

 

Französische Bulldoggen, Englische Bulldoggen, Old English Bulldogs, American Bulldogs, Bulldog Mixe, Boxer und Molosser allgemein...eben Bulldoggen in Not

 

21 Hunde in der Vermittlung!!! Und neue HappyEnds :-)

 

 

Alle bulldogartigen Hunde liegen uns sehr am Herzen, weil sie nicht einfach nur Hunde sind, sondern eben Bulldoggen. Wie sagt man so schön "Bulldoggen befolgen keine Befehle, sie nehmen sie entgegen und denken darüber nach, ob sie Sinn machen". Bulldoggen sind die geborenen Clowns, Menschen mit wenig Sinn für Humor oder Leute die einen willenlosen Befehlsempfänger an der Leine haben möchten, sind da fehl am Platze.

Der aufmerksame Leser hat spätestens jetzt festgestellt, dass Bulldoggen nicht unbedingt für "jeder Mann" geeignet sind. Das ist wohl auch mit ein Grund, warum die (mittlerweile leider Modehund) Bulldogge oft im Tierschutz landet. Aber auch hohe Tierarztkosten sind ein Abgabegrund. Bulldoggen haben leider einige Rassetypische Krankheiten (Allergien, Wirbelsäulenschäden usw.), da ist oft teures Spezialfutter nötig, von den Tierarztkosten mal ganz zu schweigen.

Es sollen aber sogar schon Bulldoggen abgegeben worden sein, weil sie geschnarcht haben. Viele Bullys machen eben Geräusche und damit sollte man leben können! Wobei wir strikt gegen extrem gezüchtete Bulldogs sind. Denn, nicht Masse ist klasse und eine richtige Nase schadet keinem Bully...im Gegenteil!

 

Das alles sollte man als zukünftiger Bulldoggenhalter bedenken. Wer beispielsweise schon Schwierigkeiten hat eine übliche Schutzgebühr aufzubringen, wird mit den laufenden Kosten für einen Bully komplett überfordert sein! Sicherlich gibt es heutzutage Kranken-und OP-Versicherungen für die lieben Vierbeiner, aber rassetypische Erkrankungen werden leider oft ausgeschlossen! Bitte erkundigen Sie sich vorher genau, welche Leistungen von der Versicherung erbracht werden können!

Wir möchten hier jetzt aber natürlich keine ernsthaften Interessenten abschrecken, vielmehr möchten wir Träumer zurück in die Realität holen, die meinen, das der süsse Frenchy Bulldog, aus der Werbung, doch ganz toll zum neuen Outfit passen könnte.

Auf unserer Seite haben alle seriösen Tierschutzorganisationen und Tierheime die Möglichkeit ihre Bulldoggen vorzustellen (Privathunde können wir unter bestimmten Umständen online nehmen, Verkaufshunde sind allerdings ausgeschlossen!). Somit können wir normalerweise KEINE Auskünfte zu den Hunden geben! Und selbstverständlich haben wir keinen Einfluss auf die Vermittlung selbst! In der Regel sind uns die vorgestellten Hunde NICHT bekannt, deshalb  übernehmen wir keine Verantwortung für die Richtigkeit der Angaben in den Vermittlungstexten!

Wir wünschen allen Schnuffelnasen die richtigen Menschen und allen netten Interessenten die richtige Schnuffelnase!

Denn gibt es was schöneres, als sein Leben mit einer Bulldogge zu teilen?

Wir widmen diese Seite unserer Französischen Bulldogge Stulle (04.04.2005-15.05.12 R.I.P). Wir konnten ihr leider nur 3 Jahre lang zeigen, wie schön das Leben sein kann und das auch Menschen liebevoll sein können.

Wir werden Dich nie vergessen Stulle!

>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>><<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<
 

Was zum Schmökern für Hundefreunde oder die, die es werden wollen Das Pfotenbuch



Sie sind Besucher Nr.

Gratis Homepage erstellen bei Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!